NEU HIER? 20€ GESCHENKT MIT DEM CODE: NEU20
Gilt nur für Neukunden, Mindestbestellwert beträgt 40 €, nicht kombinierbar, einmal pro Kunde & Haushalt einlösbar, nicht auszahlbar, gilt nur auf momox fashion
  • GUESS
Alle Filter löschen

Guess Second Hand

* unser Einstellpreis auf momox fashion

Ausgefallene Mode von Guess Second Hand bei momox fashion entdecken

Wer schon einmal ein Produkt von Guess in Händen gehalten hat, weiß: Bei der US-amerikanischen Marke aus Kalifornien treffen hochwertige Materialien auf trendiges Design. Guess steht für Freiheit, einen dynamischen Style und einen Touch Glamour. Die Story der Marke beginnt in Los Angeles im Jahre 1981. Der Gründer Georges Marciano entwarf modische Jeans mit ausgefallenen Waschungen und Reißverschlüssen an den Knöcheln. Schon bald rissen sich Promis und Models um die coolen Hosen, und Marciano konnte eine Boutique im Nobelviertel Beverly Hills eröffnen. Seitdem hat es die Marke in die weite Welt geschafft; sie gehört heute zu denjenigen Labels, die die Herzen sämtlicher Fashionistas höher schlagen lassen. Jetzt gibt es auch bei momox fashion tolle gebrauchte Mode von Guess zu entdecken.

Für viel Furore sorgte die Marke mit seinen tollen Werbekampagnen, die oft in Schwarz-Weiß gehalten waren und mit einem Vintage-Look punkten konnten. Namhafte Fotografen wurden dafür engagiert, Leinwandstars und Sängerinnen in Guess-Kleidung abzulichten. Mal tendierte die Mode mit wallenden Maxikleidern und ausgefallene Strohhüten Richtung Boho-Chic, mal bewegte sie sich mit schwarzen Cocktailkleidern und schwindelerregend hohen High Heels im Bereich der Edel-Couture. Tatsache ist: Guess kann alles. Kaum eine andere Marke vereint derart viele Stile unter einem Dach – und gibt dabei einem jedem eine eigenwillige Interpretation, die den Wiedererkennungswert des Labels noch einmal verbessert.

Guess Second Hand: Jeans, Jeans und noch mehr Jeans

Eines kann Guess besonders gut: Jeans. Die Marke begann ihren Aufstieg mit Jeans und ist auch heute noch für ihre vielen verschiedenen Denimstyles bekannt. Skinny Jeans, Boyfriend Jeans, Schlaghosen oder gerade geschnittene Modelle – bei Guess findet man all das in Hülle und Fülle. Und damit ist es noch längst nicht getan, denn zu den Kollektionen des tollen Lifestyle-Labels aus Kalifornien gehören auch Jeansshorts, Denimröcke und coole Kleider aus Jeansstoff. Jeans sind eben wandelbar, vielfältig und passen zu so gut wie jedem Style. Man kann die coolen Stücke sportlich zu Sneakern tragen, sie mit rockigen, nietenbesetzten Boots kombinieren oder sie gar abendtauglich mit High Heels aufwerten. Jeans gehören in jede Garderobe – am besten in den Denim-Hauptfarben Blau, Schwarz, Grau und Weiß.

Was ist das Besondere an Guess-Kleidung?

Seit den Anfängen ist Guess seinem eigenen Stil treu geblieben. Zwar schwimmt die Marke stets auf der Welle der neuesten Trends mit, doch sie interpretiert jeden dieser Trends auf eigene Weise. Das amerikanische Label lässt die wilden Achtzigerjahre wieder aufleben, als man opulent verzierte Blusen und Oberteile trug, aber in den schlichten, schwarzen Rollkragenpullis der Marke macht sich stellenweise auch der Einfluss von Stars der Fünfziger- und Sechzigerjahre wie Marilyn Monroe oder Audrey Hepburn bemerkbar. Die klassischen Guess-Jeans sind figurbetont und präsentieren sich im typischen Eighties-Acid-Wash. Auch an glamourösen Strasssteinchen und farbenfrohen Prints fehlt es nicht: Wer Kleidung von Guess trägt, hat sich den Wow-Faktor auf die Fahne geschrieben.

Welche Kleidungsstücke von Guess sind sonst noch beliebt?

Neben Jeans finden Kleider von Guess stets große Beachtung. Dabei reicht das Sortiment von bodenlangen Hippie-Kleidern mit fantasievollen Tropenprints bis hin zu strengen schwarzen Etuikleidern, in denen jede Frau auch im Büro eine ausgezeichnete Figur macht. Besonders schön sind die vielen Modelle, die mit Spitze verfeinert sind, da sie sich sowohl für den Alltag als auch für den Abend stylen lassen. Tolle Spitzenärmel verfeinern jedes Skaterkleid und verleihen ihm eine extravagante Note, die sich einfach nicht übersehen lässt. Im Winter sind warme Strickkleider mit edlen Details einfach perfekt, um der klirrenden Kälte zu trotzen.

Jeans und T-Shirt: eine Kombination für alle Fälle. Und eben solche T-Shirts von Guess gibt es bei momox fashion in allen möglichen Varianten. Total beliebt und einfach perfekt für einen entspannten Weekend-Look sind die tollen Tanktops der Marke, die mit einem coolen Logo oder einer Aufschrift im Vintage-Stil punkten. Wenn es kälter wird, zieht man einfach einen Cardigan oder eine rockige Lederjacke drüber. Die gibt es bei Guess auch, und zwar in ganz vielen verschiedenen Ausführungen.

Ein Paradies für Accessoires

Ohne tolle Schuhe, eine schöne Tasche und einen bunten Schal geht nichts. Nur gut, dass Guess seine Fans Saison für Saison mit neuen Accessoires beglückt. Bei den Schuhen hat man die Qual der Wahl zwischen High Heels, Sneakern, Plateauschuhen und Sandaletten. Sämtliche Schuhe von Guess sind hochwertig verarbeitet und zeichnen sich durch sorgfältig applizierte Details aus, die sie zu wahren Kunstwerken machen. Wer ein schönes Paar Schuhe trägt, ist bereits gut gekleidet – so viel steht fest. Kommt noch eine passende Clutch oder eine schicke Umhängetasche hinzu, ist der Look perfekt. Voll im Trend liegen auch die kunstvoll verzierten Rucksäcke im Mini-Format, die sich wunderbar in den angesagten Nineties-Trend einfügen und sowohl tagsüber als auch abends als perfekte Begleiter dienen.

Guess – jetzt auch für Herren

In Sachen Mode geht das starke Geschlecht oft leer aus, doch nicht so bei Guess. Die Marke bietet auch für Herren ein breites Sortiment an stylishen Hosen, Shirts und Pullovern an. Die Herrenmode von Guess ist lässig und alltagstauglich, wobei ihr ein unverkennbar kalifornischer Charme anhaftet. Bei der Kleidung dieser Marke kann man sicher sein, dass sie selbst bei großen Strapazen noch mehrere Jahre halten wird. Gebrauchte Mode von Guess ist eine wunderbare Lösung für den modernen Mann, der zwar stylish aussehen, jedoch kein Vermögen für seine Jeans und seine Hemden ausgeben möchte.

Warum sollte man Second Hand Mode von Guess bei momox fashion kaufen?

Mode ist tatsächlich zyklisch, das weiß jede Fashionista. Styles, die vor 20 bis 30 Jahren populär waren, feiern derzeit ein großes Comeback. Viele Stücke werden in sogenannten Heritage-Kollektionen, die sich auf die ursprünglichen Designs der jeweiligen Marke besinnen, neu aufgelegt. Wie wäre es aber, wenn man das Original besitzen könnte? Dank Second Hand Mode ist genau das möglich, denn gut sortierte Second Hand Shops wie momox fashion stellen eine wahre Fundgrube mit ausrangierten Schätzen dar. Übrigens: Wenn man gebrauchte Kleidung kauft, hilft man nicht nur dem eigenen Kleidungsstil auf die Sprünge, sondern tut auch der Umwelt etwas Gutes.

Unsere beliebtesten Marken