NEU HIER? 20€ GESCHENKT MIT DEM CODE: NEU20
Gilt nur für Neukunden, Mindestbestellwert beträgt 40 €, nicht kombinierbar, einmal pro Kunde & Haushalt einlösbar, nicht auszahlbar, gilt nur auf momox fashion
Skandinavische Marken Second Hand

Skandinavische Mode

Puristisch, clean und einfach cool: Skandinavische Marken machen vor, was gekonnte Looks mit dem gewissen Understatement ausmacht. Es ist der Fokus auf das Wesentliche, die Konzentration auf gutes Design. Die wichtigste Gestaltungsregel lautet: Form trifft Funktion. Das erfüllt skandinavische Mode in Perfektion. Die Kollektionen der Brands aus dem hohen Norden zeichnen sich durch schlichte Schnitte aus, die exakt auf ihre Trägerinnen und Träger angepasst sind. So entstehen schmeichelhafte Silhouetten, und du fühlst dich einfach rundum wohl in deinen perfekten Keypieces. Das Beste daran ist, dass du für jeden Modestil die passenden Looks findest. Ob casual, exzentrisch oder klassisch: Scandi Chic kann alles.

  • COS
  • BRUUNS BAZAAR
  • 2ndDay by Birger et Mikkelsen
  • Day Birger et Mikkelsen
  • Ann Demeulemeester
  • BAUM UND PFERDGARTEN
  • DESIGNERS REMIX
  • Dries van Noten
  • Essentiel Antwerp
  • Filippa K
  • Ganni
  • Gestuz
  • InWear
  • Libertine Libertine
  • Lise Lindvig
  • Lysgaard
  • MARGIT BRANDT
  • Minimarket
  • Minimum
  • Modström
  • MTWTFSS by Weekday
  • Noa Noa
  • Norse Projects
  • OUR LEGACY
  • SHOE BIZ
  • st martins
  • Stine Goya
  • SUIT
  • Tiger of Sweden
  • Tom Rusborg
  • Tretorn
  • VELOUR by Nostalgi
  • WOOD WOOD
  • Dansk Bomuldskompagni
  • Ewa i Walla
  • Rains
  • Weekday
  • Nudie Jeans
  • ROYAL REPUBLIQ
  • Acne
  • Fjällräven
  • Vagabond
  • SAINT TROPEZ
Alle Filter löschen
* unser Einstellpreis auf momox fashion

Einfach einfach & chic – shoppe skandinavische Mode Second Hand

Kennst du das Szenario? Du siehst ein Outfit, bei dem alles scheinbar mühelos zusammenpasst. Die Farben gehen eine bezaubernde Liaison miteinander ein, cleane Designs treffen auf softe Materialien mit Wellness-Effekt. Dürfen wir vorstellen? Der Scandi Chic. Dabei liegt die Kunst im Detail: Gönn dir einen Hingucker in deinem Scandi-Ensemble. Statement-Schmuck, ein Teil mit Colorblocking oder extravagante Schuhe sorgen für Spannung. Besondere Effekte erzeugen Unisex-Designs: Mode made in Skandinavien ist oftmals nicht eindeutig gegendert. Herren- oder Damenschnitt, androgyn, feminin, maskulin? Diese Fragen stellen sich bei vielen Kollektionen nicht, denn sie sind einfach alles auf einmal. Und das ist ganz schön cool.

Die drei goldenen Regeln des Scandi Chic

Mode aus Skandinavien folgt nur wenigen, prägnanten Stilregeln. Das macht es so einfach, den Look des Nordens zu stylen:

  • Regel Nr. 1: Mach's mini. Weglassen ist angesagt. Minimalistische Designs ziehen die Aufmerksamkeit durch ihre nonchalante Schönheit auf sich.
  • Regel Nr. 2: Liebe deine Lagen. Im Norden herrschen oftmals niedrige Temperaturen, die geschickte Kombinationen erfordern. Und viele schlichte Einzelteile ergeben im Lagenlook ein stimmiges Ganzes.
  • Regel Nr. 3: Natürlich schön sein. Mit Naturmaterialien wie Wolle, Seide und Leinen, dezenten Erdtönen und zurückhaltenden Mustern schaffst du ein wohltuend entspanntes Outfit.

Materialien für den Look aus dem Norden – es lebe die Natürlichkeit

Endlose dichte Wälder, die raue See, wilde Dünenlandschaften, glasklares Wasser: Das Leben in Skandinavien ist von der Natur geprägt. Das spiegelt sich in der Mode wider. So schneidern skandinavische Designer ihre Teile vor allem aus natürlichen Rohstoffen. Reine Schurwolle, softes Kaschmir, grobes Leinen und kühle Baumwolle sehen nicht nur absolut unwiderstehlich aus. Sie fühlen sich auch herrlich an und punkten durch ihre Robustheit. Kaschmir zum Beispiel zählt zu den edelsten Textilfasern der Welt. Die extrem feinfädige Wolle bleibt perfekt in Form, und Pilling, die lästige Fusselbildung, kannst du auch vergessen.

Welche skandinavischen Marken gibt es?

Bekanntlich ziehen Gegensätze sich an. Das wissen die Modemacher aus dem Norden und mixen grobe Wollstrukturen und butterweiches Leder, kühles Leinen und transparente Mesh-Elemente. Einzelteile mit diesen Attributen findest du zum Beispiel bei der Marke and other Stories, einer Brand des Scandi-Riesen H&M. Lässige Outdoormode mit Funktions-Plus sowie Accessoires aus Schweden produziert Fjällräven. Becksöndergaard wartet mit typisch skandinavischen Akzenten auf. Das dänische Modeunternehmen steht für den Scandi Chic wie kaum ein zweites. Geheimtipp: aus dem Norden und doch puristisch und unwiderstehlich ist die Fashion von Acne Studios.

Was zeichnet skandinavische Mode aus?

Skandinavische Mode Second Hand kaufen – lohnt sich das und wenn ja, warum?

Skandinavische Designs sind zeitlos. Die zurückhaltenden Schnitte kommen nicht aus der Mode, die Materialien halten ewig. Beste Voraussetzungen, um nach der ersten Liebe eine zweite zu finden. Second Hand Mode schont deinen Geldbeutel und die Umwelt. Was nicht produziert wird, verbraucht keine Ressourcen. So sparst du mit dem Kauf aus zweiter Hand tausende Liter Wasser, schonst den Boden, weil keine Chemikalien zum Einsatz kommen, und lässt die Müllberge schrumpfen. Und mit etwas Glück findest du Second Hand ein längst vergriffenes Schätzchen, das dir einfach nicht aus dem Kopf gegangen ist.

Der Scandi Chic bei momox fashion: Schnapp dir die Styles!

Im Onlineshop von momox fashion kaufst du skandinavische Second Hand Mode ohne Risiko. Du zahlst weder den Versand noch für eine eventuelle Retoure. Es kann schließlich immer mal sein, dass ein Teil nicht passt oder die Farbe doch nicht dein Ding ist. Kein Problem – du sendest die Ware einfach zurück und suchst dir ein anderes Lieblingsteil aus.

Unsere beliebtesten Marken